Dönermesser kaufen-Worauf muss man achten?

doenermesser kaufenHaben sie sich bereits einen tollen Dönergrill nach Hause geholt und wollen sie ihren geliebten Döner in Zukunft bequem selbst machen? Wenn ja, dann sollten sie auch die passende Zubehör als Ergänzung für ihren Grill erwerben.

Wir empfehlen ihnen an dieser Stelle als Zubehör noch ein geeignetes Dönermesser für ihren Dönergrill zu kaufen. Es gibt eine große Auswahl an geeigneten Messern. Um ihnen die Suche nach einem passenden aber zu erleichtern haben wir uns Gedanken gemacht.

Im Folgenden wollen wir ihnen genauestens erklären worauf sie besonders achten müssen, wenn sie ein Dönermesser kaufen wollen. Sie bekommen von uns die wichtigsten Informationen und die besten Dönermesser Modelle vorgestellt. So ersparen sie sich Zeit und Ärger.

 

Dönermesser kaufen-Wofür ist es nützlich?

Ein Dönermesser ist ideal um das fertige Dönerfleisch hauchdünn von einem Spieß abschneiden zu können. Ein normales Küchenmesser wie es bei uns zu Hause in der Schublade verstaut ist eignet sich hingegen nicht dafür.

Es hat im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Küchenmesser die ideale Länge und Schärfe um das Fleisch ohne Probleme abzusäbeln.

Kebabmesser zeichnen sich unter Anderem durch eine auffallend lange Klinge im Vergleich zu einem gewöhnlichen Küchenmesser aus. Man kann manuelle und elektrische Dönermesser kaufen. Beide Arten unterscheiden sich deutlich in der Anwendung und dem Komfort.

 

Manuelles Dönermesser

Ein manuelles Dönermesser hat eine sehr scharfe und lange Klinge. Man muss es selbständig bewegen und damit zu schneiden. Es funktioniert im Vergleich zu einem Elektromesser ohne Strom. Einer der Vorteile des manuellen Dönermessers ist es daher, dass die Anwendung sehr geräuscharm ist und somit wenig Lärm produziert.

Allerdings ist das Schneiden mit einem manuellen Dönermesser nicht ohne Anstrengung getan. Es erfordert Muskelkraft und nicht jedes Stück Fleisch lässt sich eben gleich einfach bearbeiten. Da ein manuelles Dönermesser ohne elektrisch betriebenen Motor auskommt ist es unempfindlich und kann ihnen lange erhalten bleiben.

Je nachdem wie gut sie mit dem Messer umgehen. Der Komfort lässt sich aber nicht mit dem eines elektrisch betriebenen Dönermessers vergleichen. Ein elektrisches Dönermesser ist natürlich deutlich komfortabler in der Anwendung.

 

Elektrisches Dönermesser kaufen

Sie fragen sich jetzt bestimmt was die Vorteile eines elektrischen Dönermessers sind?
Die elektrisch betriebenen Messer erleichtern das schneiden doch erheblich. Jeder der damit schneidet wird schnell feststellen, dass es wirklich leicht ist so ganz ohne eigene Kraftanstrengung Fleisch vom Dönerspieß abzuschneiden.

Der Schneidevorgang ist auch in wesentlich kürzerer Zeit erledigt, als dies mit einem manuellen Dönermesser möglich wäre. Das spart Zeit und Nerven. Ein Nachteil hingegen ist, wie es bei allen Elektrogeräten der Fall ist. Die Geräte haben einen kürzeren Lebenszyklus und geben früher oder später den Geist auf.

Wie lange ihr elektrisches Dönermesser halten wird hängt auch von ihnen ab. Gebrauchen sie es sehr oft oder eher seltener? Wie lange ist es jeweils in Betrieb? Wie lange sie Freude an ihrem Messer haben werden ist also von vielen Faktoren abhängig.

Es gibt keine wirkliche Garantie dafür. Abgesehen davon muss man aber die Vorteile anerkennen. Das Zusammenspiel aus einfacher Bedienbarkeit, Komfort und Zeitersparnis machen ein Elektrisches Dönermesser logischerweise sehr interessant.

40 cm Kebabmesser,Gyrosmesser von Ro-Da

Das Messer von Ro-Da ist ein manuelles Dönermesser, dass eine sehr scharfe lange 40 cm Klinge besitzt. Insgesamt kommt es auf eine Gesamtlänge von etwa 54 cm.

Das Messer ist aus rostfreiem Stahl hergestellt und hat einen ergonomischen POM Griff. Es liegt sehr gut in der Hand. Die Qualität des Messers ist als sehr hochwertig einzustufen. Sie werden daher bei gutem Umgang lange Freude an ihm haben.

Das Abschneiden des Fleisches geht mit diesem Messer spielend einfach von der Hand.Wenn sie dieses Dönermesser kaufen machen sie nichts falsch. Empfehlung!

  • scharfe 40 cm Klinge
  • hochwertiger POM Griff

  • biegsame Klinge
  • rostfrei

 

 

Severin Elektromesser

Das Messer von Severin ist ein praktisches Elektromesser. Es hat mit 100 Watt ordentlich Leistung. Desweiteren ist ein Sicherheits-Schiebe-Tastschalter am Griff verbaut. Direkt davor befindet sich eine Messer-Auslösestaste.

Die Messerklingen sind Spülmaschinenfest, dadurch ist die Reinigung ganz einfach und unkompliziert. Sogar ihre Hände sind dank eines Fingerschutzes geschützt. Die Bedienung des Messers ist einfach und komfortabel. Es ist sehr scharf und das Ergebnsi kann sich sehen lassen. Ein preiswertes Messer.

  • 100 Watt
  • Sicherheits-Schiebe-Tastschalter

  • Messer-Auslösetaste
  • Fingerschutz & spülmaschinenfeste Klingen

 

 

KeyTop Dönerschneider

Dieser Dönerschneider ist nicht gerade der günstigste. Er ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Sollte das Gerät also einmal überlastet werden, so springt sofort die Sicherung heraus.

Ihr Dönerschneider bleibt somit ohne Schaden. Anschließend muss man einfach den Knopf wieder drücken. So kann man in Ruhe weiterarbeiten. Eine sichere Sache.

Das Kabel ist mit einer Länge von 3 Metern sehr lang, dadurch haben sie eine große Bewegungsfreiheit. Ein sicheres und komfortables Messer. Es ist nicht ganz billig aber sehr leistungsfähig und genügt höheren Ansprüchen.

  • Drehzahl des Schneideblattes: 2200 Umdrehungen pro Minute
  • Kabellänge mit 3 Metern

  • Rundmesser Größe: 100 mm
  • Tageskapazität 60 kg

  • Gewicht: 1,2 kg
  • Schnittstärke: 0-8 mm mit Stellrad einstellbar

  • Automatischer Überlastungsschutz
  • Stromversorgung: 220- 240 Volt/50 Hz

 

 

Fazit

Wir wissen, dass ein Dönermesser kaufen keine leichte Aufgabe ist. Es gibt viele verschiedene Modelle und Preisstufen.

Aus diesem Grund haben wir ihnen ausgewählte empfehlenswerte Messer vorgestellt, Modelle für Zuhause, als auch für einen Gastrobetrieb geeignete Produkte.

 

Als weiteres Zubehör für ihren Dönergrill eignet sich noch eine praktische Dönerschaufel.